Cartoon Bürowette

Joshua - Bürowette

 

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Schwarzer Humor
Schwarzer Humor
im Arsch is eben dunkel ...
209 39989
Sammel mit!
Aus aktuellem Anlass
Aus aktuellem Anlass
Was so gerade abläuft - aus Sicht des Zeichners
525 39971
Sammel mit!
Zentral-Perspektive
Zentral-Perspektive
Fluchtpunkt ins Auge gefasst und ab durch die Mitte
45 11346
Sammel mit!
Alte Männer
Alte Männer
fehlsichtig, tatterig, lüstern und weise?
724 115894
Sammel mit!
traurig nachdenklich tiefsinnig
traurig nachdenklich tiefsinnig
'Nicht lustig' gehört dazu - und darf auch sein
70 9750
Sammel mit!
Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(13 Bewertungen: 0-0-0-0-0-13 5 - 2056 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Joshua      Hauptberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Joshua - 05.05.20 18:07
 
shortcoming - 05.05.20 17:27
Bei der Höhe ist sicherlich ein dreifacher drin.
 
Danny - 05.05.20 11:51
Er hat ja sowieso nichts mehr zu verlieren. DEN Gefallennkann er ihm ja noch tun.
 
Birtoon - 05.05.20 10:35
Die Perspektive ist der Hammer! Es bleibt einem allerdings das Lachen im Halse stecken.
 
fuenf - 05.05.20 09:04
@joshua: Danke für das bewegende Bild!

'Management by Terror' ist auch in deutschen Landen bittere Realität. Dabei geht es darum, Untergebene kostensparend zur
"freiwilligen Kündigung durch die Tür oder durch das Fenster"
zu bewegen. Dafür gibt es Seminare und externe Dienstleister.

France Télécom und deren Ex-Mobbing-Manager wurden vor einigen Monaten wegen Mobbings und „moralischer Belästigung“ verurteilt.

Sollte einer selbst von Selbsttötungsgedanken betroffen sein: Suche bitte umgehend Hilfe. Bei der anonymen Telefonseelsorge findest du rund um die Uhr Ansprechpartner.

telefonseelsorge.de
 
von_Emmerich - 05.05.20 08:18
Auch das Alter der beiden lieben Kollegen ist gut gewählt!
 
Joshua - 05.05.20 06:31
Vielen Dank Kollegen! @Fuenf: Schlimm, ich hoffe nur dass durch die zu erwartenden Pleiten nicht wieder eine neue Selbstmordwelle auf uns zukommt.
 
fuenf - 04.05.20 23:58
... keine Seltenheit übrigens, 2009 schoss France Télécom den Vogel ab: 25 Beschäftigte hatten sich innerhalb von anderthalb Jahren das Leben genommen
 
PAM - 04.05.20 23:39
Erinnert mich an unsere Fahrstuhl-Session...
 
Matze_malt - 04.05.20 21:51
Perfekte Präsentation:
Perspektive & Perspektivlosigkeit & pekuniäre Interessen ... PASSABELST!!!
"And our twelve points go to ..."
 
Sponkhonk - 04.05.20 21:38
Oha
Jetzt kann er sein Talent zeigen
 
atzecomic - 04.05.20 21:16
Mir wird schwindelig! Klasse gemalt!
 
darkplanet - 04.05.20 21:10
ist das beim springer-verlag in berlin?
 
toonsUp Mitglied - 04.05.20 21:04
Hmm, ich bin jetzt baff. Ich bin wirklich baff, weiß nicht, was ich dazu sagen soll.
 
Miezel - 04.05.20 20:35
An des Springers Stelle würd ich jetzt wieder rein gehen. Wo kommen wir denn dahin, wenn er für seine Leistung nicht mal entlohnt wir und andere abkassieren... umgekehrte Psychologie, ausgezeichnet
 
darkplanet - 04.05.20 20:03
großartiger bildaufbau ;-)
 
Joshua - 04.05.20 19:41
Ich danke! Keine Ahnung...ich wollte wiedermal irgendwas mit Perspektive machen...
 
fuenf - 04.05.20 19:37
Wo nimmst du nur all die Themen her?

Grandiose Tiefe
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!