Cartoon Heinz

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(8 Bewertungen: 0-0-0-1-6-1 4 - 3231 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Leichnam      52 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik & ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Leichnam - 21.08.09 16:31
Man dankt für die Aufklärung!
 
BellaDonna - 21.08.09 16:29
@Leichnam
Nee das is nicht auf meinem eigenen Mist gewachsen sondern von den Beatles geklaut ^^
Ist ein Song von denen und ist mir bei dem Namen Rita eingefallen und Google hilft da ja immer weiter
 
Leichnam - 21.08.09 16:25
Thanx erstmal!

Also ein Gedicht hat bisher auch noch niemand unter eines meiner Bildchen gekracht. Eigener Text, BellaDonna?
_

@MiO: Keine abgesägten Äste. Das sind Äste, die schlagartig ihr Wachstum beendeten.
 
BellaDonna - 21.08.09 13:25
Also DAS hier war bestimmt bevor Rita so wurde wie sie nun is

Lovely Rita

Lovely Rita meter maid
Lovely Rita meter maid

Lovely Rita meter maid,
Nothing can come between us.
When it gets dark I tow your heart away.

Standing by a parking meter,
When I caught a glimpse of Rita,
Filling in a ticket in her little white book.
In a cap she looked much older,
And the bag across her shoulder
Made her look a little like a military man.

Lovely Rita meter maid,
May I inquire discreetly,
When are you free to take some tea with me?
(Rita!)

Took her out and tried to win her.
Had a laugh and over dinner,
Told her I would really like to see her again.
Got the bill and Rita paid it.
Took her home I nearly made it,
Sitting on the sofa with a sister or two.

Oh, lovely Rita meter maid,
Where would I be without you?
Give us a wink and make me think of you.
 
Seb - 21.08.09 12:05
Boooooaaaar, die Rita is echt gruselig. brrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr
 
toonsUp Mitglied  -   Junior (10 Jahre) - 20.08.09 20:52
@ Wolfgang: Ist nur ´n Gerücht.
 
BellaDonna - 20.08.09 20:52
Bei dem Deo blieb dem Wald nix anderes übrig als zu sterben
Leichnam.....Du Waldmörder
 
WOSCH (toonsUp Team) - 20.08.09 20:51
wie biblich, die Jungfau Maria , ist die nicht auch unberührt gestorben ?
 
toonsUp Mitglied - 20.08.09 20:47
Unberührter Wald 

Trotz aller abgesägten Äste ist der Wald unberührt gestorben? Mann das deckt sich ja total mit meinem Leben. Genau deshalb möchte ich ja mit ins Bild der Unsterblichkeit.
 
Leichnam - 20.08.09 20:13
Nein. Zum Beispiel "MiO was here."
 
WOSCH (toonsUp Team) - 20.08.09 20:06
"mio ist.....alt" ?
 
Leichnam - 20.08.09 20:05
Glück auf, Wolfgang und MiO!

Das mit dem Deo ist ne Idee, die mir auf Arbeit im Umkleideraum kam. Manche übertreiben es mit dem Zeug; dezent würde auch gehen. Außerdem hat das bei der Bullenhitze sowieso kaum Zweck.

Wegen Schnitzerei in Rinde: Wollte eher unberührten Wald, soll ne gewisse Einsamkeit rüberkommen. Gagdienlicher. Vielleicht ein anderes Mal - aber nicht mit doof.
 
WOSCH (toonsUp Team) - 20.08.09 20:00
Mio
 
toonsUp Mitglied - 20.08.09 19:58
Ich vermisse die ein oder andere Schnitzerei im Baum. Mein Vorschlag: MiO is doof. Das macht mich im Falle deiner Buchveröffentlichung unsterblich.
 
WOSCH (toonsUp Team) - 20.08.09 19:45
Das wird ein supi Deo sein Schweißfuß mit Nasenfäule, ach nee das wäre ja ihr Deo
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!