Cartoon König der Welt

SeplundPetra - König der Welt

 
Ist das bekannte Zitat DiCaprios aus Titanic vielleicht doch schon älter?
Ich glaube ja ;-)

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Filmparodien
Filmparodien
Populäre Kinofilme in Cartoon & Comic
71 15116
Sammel mit!
Stichwörter:

jesus könig der welt petrus

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(5 Bewertungen: 0-0-0-1-2-2 4.2 - 4566 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
SeplundPetra      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Flymon - 30.11.16 20:36
Bittesehr - bitte gern.
 
SeplundPetra - 30.11.16 17:15
Oh - nach 7 Jahren ein neuer Kommentar! Das freut mich sehr!
 
Flymon - 30.11.16 15:45
Auch gut!
 
Bommel (toonsUp Team) - 12.10.09 17:22
... ja, ich erinnere mich, Petrus ist untergegangen, aber nicht wg. mangelnden Glauben, sondern weil ihm Charlie der Makrameefisch die Schnürsenkel an den Sandalen verknotet hat. Was für ein Missverständnis!
 
WOSCH (toonsUp Team) - 12.10.09 08:24
Dior? Das is doch en Leder aus dem man Handtaschen macht oder verwechsel ich wieder was ?
 
BellaDonna - 11.10.09 23:05
Dio Mio biste sicher
 
toonsUp Mitglied - 11.10.09 23:03
@Volker: Dior, sie heißt Dior.
 
Volkertoons - 11.10.09 22:52
Da hört man glatt Celine Dion - oder wie die Tante heißt - singen.
 
SeplundPetra - 11.10.09 22:43
@Bommel: Ich finde ja sehr schön, dass Du in Bezug auf Jesus von "in Wahrheit" sprichst Du hast insofern recht, als das es da eine Geschichte in der Bibel gibt, aber er lag ja bestimmt nicht von Anfang bis Ende da hinten rum, außerdem gibt es noch andere Geschichten von Jesus, Wasser und Boot (so etwa auch die Petrusgeschichte, wo dieser untergeht).

Ich gebe zu, dass das Boot im ersten Eindruck Ähnlichkeiten mit Wikingerbooten aufweist. Dazu ziehe ich meine Herkunft (Schleswig/Haithabu) als Entschuldigung heran. Ich bin quasi im Wikingermuseum aufgewachsen... Aber ich meine, dass das Fischerboot, welches Mitte der 80er Jahre im See Genezareth gefunden wurde und nachweislich ca. 2000 Jahre alt ist, ebenso Ähnlichkeiten mit "meinem" Jesusboot aufweist. Ich hoffe, dass ich mich mal in natura davon überzeugen darf. Ein Nachbau gibt es am See Genezareth und einen in Frankfurt (beide schwimmuntauglich). Das Bibelzentrum Schleswig plant einen schwimmfähigen Nachbau bis zum Lutherjahr 2017... Zu viel Text? Zu viel Text - sorry

@MiO: Herzlichen Glückwunsch - meinem Bruder haben se den Antrag gerade abgelehnt...
 
toonsUp Mitglied - 11.10.09 22:34
Jesus war auch ein Wikinger? Möglicherweise habe ich die Zeichnung fehlinterpretiert.
Also nochmal: Noah steuert seine Arche auf einen Eisbär und ruft: Ich bin der König der
Welt. Mist, jetzt weiß ich wieder warum ich in Geschichte eine 6 hatte.
 
Bommel (toonsUp Team) - 11.10.09 22:29
....oh Mio, Du weißt wie die Geschichte endete? ich hoffe Du hast das Geld gut angelegt und Dir eine Trillerpfeife gekauft!
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
PS: Lag olle Jesus nicht in wahrheit hinten im Boot und hat gepennt? Gab es damals schon Double?
 
toonsUp Mitglied - 11.10.09 22:12
Der Ausruf stammt nachweislich von mir. Er entstannt spontan, als ich hörte daß mein Hartz 4 Antrag bewilligt wurde. Mag sein, daß die Wikinger es auch gesagt haben. Aber mein Ausruf war ehrlicher und herzlicher.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!