Cartoon Maßregelung

Egon - Maßregelung

 

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(3 Bewertungen: 0-0-0-0-1-2 4.7 - 5467 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Egon      Nebenberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Deutlich
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Egon - 18.02.10 12:19
@BellaDonna: Komm auf`n Punkt-muß ja nicht der mit "G"sein...
 
BellaDonna - 18.02.10 12:02
@Caricatello
Manchmal ist weniger mehr..........
 
Leichnam - 18.02.10 10:52
Persönlich komm ich gut damit zurecht. In diversen Foren wird oft und gern geklagt wegen Unübersichtlichkeit und schwieriger Bedienung gegenüber PS. Im Grunde genommen ist es ähnlich wie PS, vielleicht nicht ganz so viele Funktionen. Man braucht etwas Eingewöhnung, und etliches ist ein wenig versteckt. Aber ansonsten funzt es dann ganz locker, wenn man einmal dahintergekommen ist. Wobei Ebenen für mich immer noch ein Buch mit sieben Siegeln sind - das Tutorial dafür ist bibeldick ... Da hab ich nicht die Nerven dafür ...
 
Egon - 18.02.10 10:43
Hab schon was gehört davon, wie läufts so damit??Soll ja im Grunde so ähnlich sein wie PS??
 
Leichnam - 18.02.10 10:28
Danke für Antwort!

Ich nutz ja nur Gimp. hab kein PS.
 
Egon - 18.02.10 10:25
IRRTUM mein Freund Leichi,dass Gras kannst Du alles mit und auf Ebenen zeichnen-ist ja nicht jeder Grashalm einzeln,wenn Du PS hast geh auf PINSEL und fast unten das Menü Gras gibts in 2 Varianten-dann noch Farbverlauf eingeben=Fertig!! Die verschiedenen Ebenen noch horizontal spiegeln schon hast Du rasen ohne ihn mähen zu müssen...Mein Zeichentablett** hab ich seit 1 jahr liegen-und bin noch keinen Schritt weiter weil ich mich sehr SCHWER damit tue-ich zeichne lieber noch auf ALThergebrachte Art.habs erst 2,3 x angehabt und versucht damit zu arbeiten-es war nicht gerade billig:Muß da weiter an mir arbeiten-ist`n Umstellung!!@Bella Donna :Haben Mäuse wirklich (Zitzen) sind ja auch Säugetiere oder,und ist doch was feines soo`n Brüstchen...(ich steh auf Hühnerbrust in Curry!!)
@:DIPI,ja mir auch, gut ich hätte ihr ja auch ein triefendnasses Taschentuch in die Pfötchen geben können....
Danke für Eure Kommentare!!
 
Leichnam - 18.02.10 09:45
Dieses geile Gras wieder - wie wird das nur gemacht? Jeder Halm einzeln?

Mit der Maus wär das ja kaum schaffbar - Du nutzt ein Tablett, stimmts? Hatte ich mal liegen sehen bei Dir aufm Schreib- oder PC-Tisch.
 
BellaDonna - 18.02.10 06:15
Selbst die Mäuse haben Brüste......
 
DIPI - 18.02.10 06:12
Das Beste am Käse sind ohnehin die Löcher!
Schöne Zeichnung, die Mäusedame tut mir etwas leid.
 
Egon - 17.02.10 20:27
@Trumix:....das ist hier vieleicht ein "Mäusezirkus" heute-die reden nur über Käse!! (Gleich kommt der lletzte für Heute!))
 
Trumix - 17.02.10 19:57
Es ist nicht alles Käse, was wie Käse aussieht! So ein Käs' ! Leider merken die "Mäuse" das immer etwas zu spät.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!