Cartoon Ohne Handy
Hatte noch nie ein Taschentelefon. Die Leute schütteln oft den Kopf über mich.

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Wimmelbilder
Wimmelbilder
Alle Wimmelbilder hier rein!
237 38649
Sammel mit!
Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(19 Bewertungen: 0-0-0-1-5-13 4.6 - 4298 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Leichnam      52 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Leopold - 02.03.18 21:12
Super umgesetzt
 
SeplundPetra - 28.02.18 08:33
Klasse.
 
toonsUp Mitglied - 26.12.09 16:28
Ein Handy? Was ist das?
 
Leichnam - 24.03.09 21:54
Das Verbeugen? Oh doch, das gibt es noch und sollte es auch weiterhin geben.
 
Omili - 20.03.09 17:14
ach wie schön 

daß es sowas auch noch gibt. Omili
 
Leichnam - 20.03.09 11:05
Verbeuge mich artig und danke für alle Anmerkungen.
 
Metalbride - 20.03.09 08:46
hm naja handy besitze ich auch.

würde aber niemanden schräg angucken wenn er keins hat ... also ich finds schon wichtig (was ist wenn in der schule was mim kind passiert ist zb ... oder man bleibt mim auto iwo stehen .. ja klar damals haben se es auch ohne geschafft und was is wenns akku tot is ... hm weiß ich auch nicht *lach* :lol

ich habs aber nicht ständig in de hand ... so schlimm ist und war es auch noch nie bei mir!

aber dein werk gefällt mir!
 
Egon - 19.03.09 11:51
...war auch mal strikt gegen Handys...dann ma`ne Zeit wo nur gesimmst wurde (mehr als geb.....!?)dann wieder Ruhe.Nun nur noch für tatsächliche "Wichtigkeiten"Ganz ohne die "Moderne"gehts halt auch für uns "Alte Hasen"net!
 
Leichnam - 19.03.09 11:01
Herrrrrrlich!
 
Egon - 19.03.09 10:25
@:Wer im GLAShaus eines Handyverkäufers sitzt sollte nicht mit Accus oder SIMkarten werfen!!
 
Leichnam - 16.02.09 10:38
Ja, ist vielleicht auch gut so. Wenn ich bei uns auf Arbeit die jungen Leute sehe, die sind während der Arbeit (in Werkhalle!) nur am Handy gucken & tippen. Krank!!!
 
kusubi - 15.02.09 14:05
auch mit 36 jahren wird man hin und wieder recht schräg beäugt
 
Leichnam - 15.02.09 11:05
Herrrrrrlich, MiO! Das ist ja fast wie ein Witz von Ingo Appelt! Ach Mensch, mir gefällts bei Toonsup!
 
toonsUp Mitglied - 15.02.09 10:42
Ich besitze seit 15 Jahren ein Taschentelefon. Ich war immer zufrieden damit. Allerdings denke ich auch oft was wohl passiert wenn ich Akku und SIM Karte in das Telefon einsetze.
 
Leichnam - 15.02.09 10:25
Interessant, dieser eventuelle Zusammenhang.


 
PauerCmx (toonsUp Team) - 15.02.09 10:17
Ich kenne einen Amerikaner, der in psychologischen Bereichen tätig war. Für ihn gab's da einen Zusammenhang zwischen dem Nicht-haben eines Mobiltelefons und dem sehrwohl-haben einiger, psychischer Probleme (bez. Patienten). Aber es gibt ja auch bloß die Handy-Hasser, wie ich einer bin ! Ich musste aber auch schon nachgeben und hab seit ein paar Jahren eins.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!