Cartoon Rit - ter

WOSCH - Rit - ter

 

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(12 Bewertungen: 1-0-0-1-8-2 3.8 - 2547 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
WOSCH      57 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik & ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Murmel - 27.02.10 22:42
...und wie nett er dabei lächelt
 
fine - 05.09.09 09:20
böseböse
 
WOSCH (toonsUp Team) - 04.09.09 20:30
Tja das Fenster ich könnt zugeben es war nicht genug Platz auf dem Papier, ich könnt aber auch wissen das im mittelalter die Fenster klein waren weil es ja keine Scheiben gab und ne Bude mit kleinen Fenstern leichter warm zu halten ist im Winter.
 
Addy - 04.09.09 19:18
makaber, lustig, unerwartet und gut gezeichnet (nur das fenster ist, finde ich, zu klein). der gag ist gut durchdacht (zwei t --> 2 Kreuze). Das gibt 4 Sterne :D!
 
oli - 04.09.09 19:01
auf jeden fall haben wir am ende `nen kalten ritter
 
Leichnam - 04.09.09 18:58
Aus seiner Sicht hat gloiman Recht.

Gloiman müsste den Dreipaneler mal direkt selbst nachgestalten, mit seinem Text. Ich denke, es würde ne echte Granate dabei rauskommen.

Wobei es ja auch so ist, dass gloimans Werke ihren Humor hauptsächlich durch die tollen Texte erhalten.
 
WOSCH (toonsUp Team) - 04.09.09 18:25
Hm, also wenn es für Leichi jetzt schon vorhersehbar war, dann ist es doch viel schlechter wenn das vorhergesehene nach einem endlosen Dialog eintritt Oder doch nicht ?
Ich denk immer so wenig wie möglich Text, aber wer weiss. Sag doch nochmal jemand dazu seine Meinung Traut Euch
 
gloiman - 04.09.09 18:13
ich find den echt gut, aber ein bisschen feinschliff beim timing würde gut tun. der dialog zwischen dem schreiber und dem blonden burschen müsste bedeutend länger ausfallen für meienn geschmack. die spannungskurve ist ein wenig gestaucht.
 
WOSCH (toonsUp Team) - 04.09.09 17:17
Das is ja wieder wie in der Schule hier mit den " Ausgleichsnoten ". Endlich geht es mal wieder in Richtung orange Sicher hat wieder mal Jemand schlecht geschlafen
 
BellaDonna - 04.09.09 16:47
Wie´s scheint war´s bei den Kreuzrittern doch wohl öfter so
 
toonsUp Mitglied - 04.09.09 16:43
Nicht jeder Ritter hat eine gespaltene Persönlichkeit.
 
WOSCH (toonsUp Team) - 04.09.09 15:05
Schankedöhn Ihr lieben, ich wusst ja gar nicht das ihr so auf But steht.
@fraenkie, da hab ich ja Glück gehabt das den Knigge nicht schon als T-Träger gezeichnet hat
@volki, hab wohl die letzten tage zuviel blut gesehen
 
toonsUp Mitglied  -   Junior (10 Jahre) - 04.09.09 15:03
So, liebe Kinder. Der Onkel Wolfgang hat euch hier mal gezeigt, wie ein Doppel-T-Träger aussieht.
 
Volkertoons - 04.09.09 14:56
Wolfgang goes Splatter! Daumen hoch!
 
Leichnam - 04.09.09 14:21
Ne, das mit den T nicht, aber das Trennen war klar.
 
Zatline - 04.09.09 13:01
geil
 
WOSCH (toonsUp Team) - 04.09.09 12:59
Du hast vorhergesehen das der zwei " T " auf dem Kopf hat? Gib mir die Lottozahlen für Samstag BÜDDÄÄÄÄÄ
 
Leichnam - 04.09.09 12:54
Das Ende war zwar vorhersehbar, aber trotzdem: Hihihihihi! Splatter bei Wolfgang! Kult!

Schön dämlich auch die zwei nebenherstehenden Kreuze aufm Kopp, muss ziemlich heroisch wirken. Oder aber abgrundtief blöde. Da haben sich die Feinde selbst getötet durch Lachen, wenn so eine Gestalt auf einen zukam.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!