Cartoon So isses

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(1 Bewertungen: 0-0-0-0-0-1 5 - 1131 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Leichnam      52 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik & ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Leichnam - 10.07.17 14:28
Habe inzwischen einen fine-Raustragedienst beauftragt, alles geschulte Sanitäter.
 
fine - 10.07.17 13:17
(ich fall einfach sofort um)
 
toonsUp Mitglied - 10.07.17 00:15
Cartoonidee ist gut, allein mir fehlt die Gabe. Vllt. lässt sich wer inspirieren.
 
Leichnam - 09.07.17 22:34
 
SeplundPetra - 09.07.17 22:30
Manche nennen es Zwiegespräch mit Gott/Jesus... manche beten, manche Selbstgespräch. Kann nicht schaden.
 
Leichnam - 09.07.17 22:27
Manchmal bete ich sogar.
 
SeplundPetra - 09.07.17 22:24
Bei uns studiert man Theologie und kann sich entscheiden mit welchem Ziel. Pfarramt ist das, was da die meisten machen. Man konnte das auch statt evangelisch mit katholischer Ausrichtung studieren, aber wir hatten in Schleswig-Holstein nur einen Prüfer, man braucht aber zwei, darum hätte man sich dann in Hannover prüfen lassen müssen, glaube ich.

Ja, Kirche bzw. Leben allgemein sollte fröhlich sein. Viele verstehen das nicht. Sicher ist auch mal für anderes Platz, aber in einer Kirche nur gedrückte Stimmung und Stille - das ist nicht meins...

Buddy Christ habe ich als "Actionfigur". Stammt aus dem Film Dogma. Ich hab sogar eine echte Jesus-Action-Figur mit "poseable arms" und "gliding action"

Knaus - eklar - wollte nur nen Scherz machen
 
Leichnam - 09.07.17 22:12
Kirche sollte generell fröhlich sein.
Wir Leuts, die keinen "Dreck am Stecken" haben, dürfen wahrhaft fröhlich sein. Jesus ist nicht umsonst gestorben!

Ich sage dies nicht als Christ, bin ich nicht.
Sage es aus einem natürlichen Gefühl heraus.
 
toonsUp Mitglied - 09.07.17 22:10
Nicht Klaus, Knaus...Kalender. Hat bei meinen Eltern 3mal nicht geklappt Jetzt bin ich aber still

Man kann auf Pfarramt studieren? Bei uns heißt das Gemeindereferent/in und ist glaube ich, ne Ausbildung.
 
SeplundPetra - 09.07.17 22:03
Klaus Ogino? Der kommt dann vorbei und sagt, wann Schluss ist, damit niemand schwanger wird oder sich mit irgendwas ansteckt? Ein vielbeschäftigter Mann, dieser Klaus Ogino. Wenn das mal nicht einen Cartoon wert ist...

Ich mag die meisten evangelischen Gottesdienste auch nicht und hab mich darüber schon mit meinen "Pfarramtskommilitonen" in dem Uniseminar "Alternative Gottesdienstformen" immer wieder "angelegt". Naja, ich hatte halt meine Meinung, aber die anderen waren in der Überzahl - ungefähr 15 zu 1. Die fanden eigentlich alle Alternativen, die wir ja auch gemeinsam besucht haben (Uni am Sonntag, Juhu!) und anschließend diskutierten, nicht gut, weil die Liturgie zu kurz kam. Seltsam, dass bei den alternativen Gottesdienstformen die Kirchen meist ziemlich voll waren und alle fröhlich - im Gegensatz zu den von normaler Liturgie geprägten Gottesdiensten. Ist vielleicht ganz gut, dass ich dann doch nicht auf Pfarramt weiterstudiert hab. Das hätte dann ja spätestens im Vikariat Probleme gegeben, wenn ich einen Cartoongottesdienst hätte durchführen wollen.
 
toonsUp Mitglied - 09.07.17 22:00
sepls Steckererklärung ist köstlich.
@PeterD: Ich finde, die Kommentare bräuchten auch manchmal einen U18-Schutz.
 
PeterD - 09.07.17 21:57
Gut, dass ich mir bei ToonsUp zusammen mit der Ü18- auch die Konfessionsfreigabe geholt habe. Ich darf mir also jeden Cartoon ansehen.
 
Leichnam - 09.07.17 21:57
Oh, so viele Neueinträge zwischenzeitlich ...
Muss Sepl mal beantworten. ;-)
Glück auf!
 
toonsUp Mitglied - 09.07.17 21:56
Es gibt Knaus Ogino, sepl.
 
toonsUp Mitglied - 09.07.17 21:55
Ich mag den evangelischen Gottesdienst nicht. Zu lange Predigten, die Kinder werden in der Zeit rausgeschickt "Kinderkirche". Bei uns gibt es mehr körperliche Bewegung und Gesang.
 
SeplundPetra - 09.07.17 21:55
Eigentlich trink ich seit zwei Jahren nur noch Leitungswasser, Mineralwasser oder mal ein bisserl Milch.
 
Leichnam - 09.07.17 21:54
Selbst Trauben- oder Apfelsaft haben generell 0,2 % Alkohol. Du bist Alki, Sepl!
 
SeplundPetra - 09.07.17 21:54
Katholiken dürfen ja auch keine Kondome benutzen. Dürfen katholische Cartoonisten Kondome benutzen - also in Zeichnungen?
 
SeplundPetra - 09.07.17 21:53
Darum wird bei uns immer nach jedem Süffling brav abgewischt und sowieso der Becher a weng weitergedreht. Und wenn man einmal rumgedreht hat, kommt halt der nächste Becher dran.
 
toonsUp Mitglied - 09.07.17 21:53
Darf ich dann morgen überhaupt als Katholikin Leichis Bildchen betrachten?
 
toonsUp Mitglied - 09.07.17 21:51
Wir Katholiken bekommen doch gar nix von dem Wein ab, nur der Priester. Ist sowieso unhygienisch, alle aus einem Becher.
 
SeplundPetra - 09.07.17 21:47
Ich bin ja nie zum Abendmahl mit nach vorne gegangen, weil die immer Wein hatten. Wein mag ich nicht. Dass die mal Traubensaft genommen hätten, hatte ich mir mal gewünscht, aber NEIN, das wollten sie nicht...
 
PeterD - 09.07.17 21:46
Warten wir mal die Witzblätter ab..
 
Leichnam - 09.07.17 21:46
Aus der katholischen Church rennt man generell besoffen raus. Und mit Kartoffelchips-Wampe.
 
SeplundPetra - 09.07.17 21:42
DIE Armen in DIE Kirche. Das kommt wie die Armen in die Kirche.

Gibt ja Abendmahl. Manchmahl. Oblati-Oblata... Und Wein (aber ohne Weib), dafür wieder mit Gesang.
 
Leichnam - 09.07.17 21:35
 
PeterD - 09.07.17 21:34
Amen.
 
Leichnam - 09.07.17 21:33
Das kommt wie das Amen in der Kirche, Peter!
 
PeterD - 09.07.17 21:29
Bin auch schon gespannt - auch auf das morgige Freibadbild.
 
SeplundPetra - 09.07.17 21:27
Ü40? Gerundet auf ganze 10er. Ja, haste Recht...

Uiuiui. Wie gut, dass ich freigeschaltet bin...
 
Leichnam - 09.07.17 21:18
Aber toll, jeder sieht das auf seine Art. So isses doch geil mit den Scherzblättern!

Mittwoch gibts nen 18er Cartoon von mir. Wer noch nicht hat bis dahin: Anmelden bei den Admins! ... Sonst nix sehen, sexueller Inhalt ...
 
PeterD - 09.07.17 21:14
Immer diese Ü40-Kommentare, Sepl...
 
SeplundPetra - 09.07.17 21:12
Der Grenzbeamte ist ewiger Single und irgendwer sagte ihm: Für jeden Stecker gibt es die passende Steckdose. Und er hat es wörtlich genommen und sucht jetzt die passende Dame mit Dose.
 
Leichnam - 09.07.17 15:51
Morgen gibt es wieder Thematik Schwimmbad für Euch.
Glück auf, Freunde!
 
PeterD - 09.07.17 14:46
Der Stecker gehört vermutlich zu seiner hochmodernen E-Wumme (Aim Controller).
 
Ini - 09.07.17 14:17
Vielleicht hat er sich auch einfach aus Versehen auf den Toaster gesetzt und traut sich nicht, damit zum Arzt zu gehen...
 
Miezel - 09.07.17 14:08
und nicht jedes Geheimnis sollte gelüftet werden...
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!