Cartoon Wetten, dass...?

LiddlBuddha - Wetten, dass...?

 
Ein etwas aufwändigeres Bild, was ich mittels Pfade in Photoshop erstellt habe.
Über ein fundiertes Feedback würde ich mich freuen, damit ich solche Werke besser und einfacher produzieren kann.

LG
LiddlBuddha

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Animal Athletics
Außer Konkurrenz
Animal Athletics
Die Olympiade der Comiclative! Mach mit und hole Dir die Goldmedallien!
286 174246
Sammel mit!
Mehr Angaben
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Dieses Werk nimmt an dem Wettbewerb Animal Athletics teil. Es läuft aber außer Konkurrenz und es kann nicht dafür gestimmt werden.
LiddlBuddha      Verstorben     Hauptberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Deutlich
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

toonsUp Mitglied - 14.08.15 05:41
Also, ob da mal kein Hintergedanke vorliegt...
 
Kopanitsak - 02.06.15 19:44
Hehe! Ohje das arme Schwein (im wahrsten Sinne des Wortes)!

Ich finde die Linien sehr schön! Auch die Tiere selbst natürlich bombastisch! Einzig die Farbgebung wirkt etwas schlicht für meinen Geschmack - is wie gesagt Geschmack! Vielleicht die Schatten des Hais mit blau machen und die des Schweines in Lila oder rot um interessante Farbgebung mit rein zu bringen? Den Busch mit blau ergänzen im Farbverlauf oder die Stadt vielleicht sogar mit lila?
Müsstest du mal ausprobieren ob das für dich gut aussieht - urkomisch is das Bild auf jeden Fall!!!
 
LiddlBuddha - 23.10.11 16:33
Vielen Dank, Markus!
 
daPainta - 23.10.11 13:50
Schöne Idee und mal wieder ein ganz anderer Stil, typisch für einen
vielseitigen Künstler wie Dich Respekt Mann !!
 
LiddlBuddha - 21.10.11 15:58
Danke schön!

@Ron: Vom Arbeitsaufwand ist es recht groß. Ich habe für die Figuren und Settings mit Pfade und Farbe und den Detail etwa 20 Stunden gebraucht.
Sowas mach ich nur dann wieder wenn es mich dazu juckt.
 
Ron (toonsUp Admin) - 21.10.11 15:50
Interessante Technik, so mit komplett gefärbten Outlines!
Pfade kenne ich gar nicht in Photoshop. Wirkt auf jeden Fall ganz gut so: Die Fliesen sind wie im echten Schwimmbad, spiegeln sich auch im Wasser, die Leinen sind schon perspektivisch gebogen, und die Tiere auch witzig gezeichnet.
Die grünen Büsche finde ich zu stark gesättigt. Um sie mehr in den Hintergrund zu setzen würde ich die Farbe mehr ins gräuliche gehen lassen.
 
Miezel - 16.10.11 16:36
Au ja, das wird Rekordverdächtig. Das Schweinchen ist am Ziel bevor der Wettkampf losgeht. Nur auf die Motivation kommt es an
 
herve - 13.10.11 23:35
Die Grundidee an sich ist genial. Aber in Bezug auf die Outlines muss ich mich da Pencilcase anschließen: auch mir sind schwarze Konturen wesentlich lieber, da sie doch eine deutlichere Abgrenzung symbolisieren. Besonders fehlen sie mir bei deinen Grünflächen: da habe ich wirklich Schwierigkeiten, die Gebüschgruppen auseinander zu halten. Den Verlauf der Skyline hätte ich noch etwas dunkler gehalten, und im Bassin hätte ich noch mehr mit Ebenen gearbeitet, um den Figuren auch ein bißchen mehr Plastizität zu verleihen.
 
Der_Dogtari - 12.10.11 20:02
Schöner Cartoon, die Gesamtwirkung finde ich gut und der Gag sitzt
Den Stil Mix mit der detaillierteren Hintergrunddarstellung finde ich gut, da er einen schönen Kontrast zu den beiden Protagonisten bietet. Vielleicht solltest Du mal ausprobieren wie das ganze mit realistischerem Wasser im Stil des Hintergrunds wirkt. Es muss ja nicht alles aus einem Guss sein. Es lebe das Experiment
Bei dem Schwein würde ich den Mund in dunkel-schweinchen-rosa machen , also ähnlich wie bei dem Hai.Die Augen sollten auf jeden Fall schwarz bleiben.Probier einfach mal rum. Einfacher und schneller geht dieser look in Illustrator statt Photoshop. Probier einfach mal rum.
Insgesamt auf jeden Fall ein schöner Cartoon, habe sehr gelacht
 
LiddlBuddha - 12.10.11 19:23
Danke Meister Dipi!
 
DIPI - 12.10.11 18:31
Mir gefällt's!
 
LiddlBuddha - 12.10.11 18:26
Jaja... so einige Fehler sind schon vorhanden.
@Boy: Danke für den Link. Cat Soup kannt ich gar nicht. Ist aber äußerst interessant!
Den Zusammenhang habe ich auch begriffen, Thanks!
 
boy - 12.10.11 18:14
Wirkt sehr frisch und rein von den Farben her, das ist schon mal super. Aber durch das Wasser müsste man die Körper stilisiert sehen. Beispiel: Hier Minute 1:38
Dass die Platten vom Beckenrand sich weich nach unten verblassen, passt nicht ganz zu den klaren Linien der Wettkämpfer. Ach stört mich die zu sehr detaillierte Stadtsilhouette ebenso der zu feine Bäume-Rand , das wirkt zu Fotomässig, abstraktere und göbere zeichnerische Formen wären vielleicht stimmiger. So ist es irgendwie ein Stil-Mix, was ja auch nicht unbedingt schlecht ist.
Jedenfalls gefällt mir die Zielrichtung zu fröhlichen und frischen Farben sehr gut...
 
toonsUp Mitglied (toonsUp Team) - 12.10.11 17:16
Stimmt, Kontrast zu den Büschen und dem Beckenrand schaffen, sieht aus wie eine 2D Foto-Tapete. Von den Protagonisten müsste noch etwas Unterwasser zu sehen sein wie bei dem Beckenrand. Sonst finde ich diesen Stil nicht so gut, weil er so steril aussieht. Ich mag schwarze Outlines, weil die mehr Charm haben...ist aber nur meine Meinung. Die Zeichnung für sich ist gewohnt gut
 
LiddlBuddha - 12.10.11 16:20
Ohne schwarze Konturen im Gesicht? Das geht.
Ich werde mal gucken wie ich es ändern kann. Ne Idee dazu?
 
2L8 - 12.10.11 16:10
Fundiertes Feedback? Na ob ich damit dienen kann?
Seis drum, ich geb einfach meinen Senf dazu ;

Die Art und Weise an sich finde ich cool. Ist mal eine völlig andere Richtung und sieht sehr schön aus. Ggf kan man daraus ja ne eigene Rubrik in deinen Sammlungen machen

Etwas wo ich sagen würde dass da noch was gemacht werden kann, wäre das Wasser, jedoch kann ich auch nicht sagen ob man es noch besser hinbekommen könnte. Denn es hat es meiner Meinung nach mehr den Anschein von einer Decke als von Wasser. Und im Hintergrund kann man vllt noch was am Kontrast der Büsche drehen, dass der Vordere noch nen Ticken dunkler ist oder gar noch eine dritte Reihe mit Büschen davor setzen.
Sehr gut finde ich, dass das Bild ohne schwarze Konturen auskommt. Meinst du das kann man auch auf das Gesicht des Schweines anwenden?
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!