Comic Gründe & Abgründe

ArmerArmin - Gründe & Abgründe

 
Ich mache immer am 15. des Monats an Schlogger´s Comic Collab teil. Thema waren diesmal "Gründe". Um nicht zu viel Zeit zu vertun und da ich bereits schon etwas spät dran war, habe ich das einfach schnell aus dem Kopf so herunterkritzelt – ohne Storyboard, Vorzeichnung, Konzept und dem sonst so üblichen professionellen Trallala. Einfach aus dem Kopf heraus.

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Pauercomix Favourites
Pauercomix Favourites
meins meins meins!
33 3375
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(3 Bewertungen: 0-0-0-0-0-3 5 - 372 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
ArmerArmin      Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

ArmerArmin - 21.05.18 07:26
Stimmt, PauerCmx, der Anfang ist doch etwas heftig. Ist mir erst jetzt beim neuen Lesen aufgefallen. Und Danke fürs Kompliment! Geschichten, die nur düster sind funktionieren meiner Meinung nach nicht so gut – da würde der Kontrast fehlen.
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 20.05.18 13:49
Echt klasse geworden wie du da eine bittere Süße mit dem schwarzen Humor in dieses düstere Thema einarbeitest. Die Zeichnungen sind düster, aber die Hakennase macht es dann doch wieder lustig. Der Anfang macht betroffen, es wandelts sich dann aber in Absurdität um. top
 
ArmerArmin - 17.05.18 18:22
Freu Dich mal lieber nicht zu früh – bisher fehlt mir noch fast mein komplettes Kostüm. Und mein Ohr ist auch noch am Kopf dran, es sei denn jemand möchte mir da behilflich sein?

Struppi? Weiss nicht, Hergé hat doch eigentlich schon genug Alben rausgebracht. Das war eher so ne Notlösung um den Ereminten wieder auf den Boden der Tatsachen zurückzubringen.
 
boy - 17.05.18 14:46
Schnellfüßig und abgründig, würde von dem Struppi gerne mehr sehen...
Bin schon auf die ersten Fotos aus Erlangen gespannt mit deinem Auftritt als Vincent-ein-Ohr....
 
ArmerArmin - 16.05.18 21:23
Vielen lieben Dank für Lob und Tadel. Sollte wohl öfters mal nen Comic einfach so in zwei Stunden schnell runterkitzeln. Hat aber wie bemerkt aber auch den Nachteil, dass ich beim Handlettering dann halt mehr Aufmerksamkeit aufs Schönschreiben als auf Rechtschreibung lege … die regionale Besonderheit lässt sich daher wohl am ehesten auf die Hirnzellen verorten, die eigentlich für Sprache zuständig wären.
 
SeplundPetra - 16.05.18 20:54
Tolle Story - klasse Zeichnungen!
Scrollen ist hier auch definitiv besser - da gehe ich ganz d'accord.

Zwei Dingelchen sind mir aber dennoch aufgefallen: Einerseits schreibst Du leichtfüssig mit Doppel-S - andererseits schreibst Du muß mit "ß".
Und das andere ist ein fehlendes Personalpronomen im letzten Textabschnitt. Da ist ein "ich" zu wenig - oder ist die Formulierung eine regionale Besonderheit?
 
Spanossi - 16.05.18 18:20
Herrlich!
 
Miezel - 16.05.18 18:15
Schön böse
 
Rahel - 16.05.18 17:53
Wow, krass!
 
TAZ - 16.05.18 14:35
Böser Struppi, pfui!
 
toonsUp Mitglied - 16.05.18 14:32
Tja, hinterher ist man immer klüger.
 
antonreiser (toonsUp Admin) - 16.05.18 14:10
Sehr stark, finde ich auch.
 
ArmerArmin - 16.05.18 14:04
Danke! Kein Rolle, ich habe das einfach per Photoshop als durchgehende Datei zusammencollagiert. Online finde finde ich es meistens angenehmer einfach zu scrollen, statt immer wieder eine Seite weiter zu klicken.
 
Sgtrox - 16.05.18 13:49
Stark! Hast du das auf einer Rolle gezeichnet?
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!