Forum | Allgemeines | Comics selber machen: Lippensynchronisations-Software für 2D-Animation gesucht

Thema: 

Lippensynchronisations-Software für 2D-Animation gesucht

Rede mit
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten
Diese Auswahl als Standard speichern
Beitrag abschicken

Alle bisherigen Beiträge
cartoonagen - 06.09.19 22:45
Papagayo funktioniert auch mit Synfig Studio (Freeware). Somit ist das Problem gelöst.
 
cartoonagen - 06.09.19 20:46
Habe etwas gefunden: JLipSync. Aber, was ich mir vorstelle, also dass "einfach" die Frames als Einzelbilder ausgegeben werden, scheint es nicht als "Freeware" zu geben.
 
cartoonagen - 06.09.19 18:03
Danke. Aber diese Software habe ich bereits getestet. Man kann Dateien nur in einem Format exportieren, welches nur von einem teuren Programm gelesen werden kann.
Habe ich das falsch verstanden?
 
Danny - 06.09.19 09:30
Du suchst die Software Papagayo. Kostenlos erhältlich unter: https://www.lostmarble.com/papagayo/ Mit ein bisschen Einarbeitung funktioniert sie prima. Du lädst dazu eine Sprachdatei, den (geschriebenen) Text und einige Münder ein. Papagayo berechnet dann die Animation.
 
cartoonagen - 05.09.19 21:41
Lippensynchronisations-Software für 2D-Animation gesucht 

Hallöle!

Ich hätte gerne eine (kostenlose) Software, die Frames mit Mundbewegungen als Einzelbilder ausgibt.
Man soll div. Mundhaltungen (6-8 verschiedene) hineinladen können (also selbst gezeichnete Münder), ebenso eine Sprachdatei, und das Programm soll automatisch an entspr. Stelle des gesprochenen Textes den passenden Mund laden.

Sowas gibt es bei "ToonBoomStudio", habe aber k. A., ob es auch Freeware-Lösungen gibt. Habe über "google" keine gefunden.
 
Zurück zum Board