Illustration Es ist Frühling!

Es ist Frühling!

 
Das Originalbild hat den gleichen Namen und stammt vom Künstler "Martoon".

Hier geht es zu dem Originalbild: http://www.toonsup.de/illustrationen/fruehling+22?sid=64568

Hier geht es zur Seite von Martoon: http://www.toonsup.de/martoon

Ich finde das Original sehr atmosphärisch, aber die Filzstiftstriche störten mich beim Betrachten. Darum hier eine ganz schnell erledigte Bearbeitung. Ich habe das Bildchen einfach mit einem Ölfilter bearbeitet (3 Klicks) und schon war diese Version fertig (mittels CS6). Ich finde, sie hat auch die Atmosphäre des Originals, wirkt aber von der Koloration stimmiger.

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(1 Bewertungen: 0-0-0-0-1-0 4 - 1735 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Schreib etwas
SeplundPetra      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Martoon      34 Jahre     Hauptberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut die Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

boy - 14.05.19 12:57
Schöne Variante, wir Photoshoppen uns die Welt...
 
PeterD - 12.05.19 18:08
An Van Gogh oder Van Schleswig hatte ich auch erst gedacht. Hat was!
 
Leichnam - 12.05.19 17:30
Ach Sepl, wir Menschen sind oft viel zu verkopft - wir sollten uns gehen lassen und öfter mal nur kindgleich fühlen. Jeder hat ja zum Glück noch sein inneres Kindwesen.
 
SeplundPetra - 12.05.19 17:27
@Miezel: Stimmt irgendwie...

@Leichi: Ja, erdige Filzstiftstriche. Ich finde halt bloß, wenn man normale Filzstifte nimmt, dann sollten die Striche nicht kreuz und quer sein, sondern gezielter gesetzt - oder man macht es mittels Buntstiften oder Copics (oder Copicähnlichen Stiften, gibt es ja mittlerweile auch schon recht günstig). Dann sieht man auch, dass es handgemacht ist, aber es wirkt vielleicht nicht so unsauber bzw. ha - Wort fehlt - vielleicht: kindlich? Nein. Falsches Wort. Ich weiß auch grad nicht.
 
Miezel - 12.05.19 15:45
Jetzt hat es etwas von Van Gogh ...
 
Leichnam - 12.05.19 13:30
Erhöhte Strahlkraft, klar. Dennoch hat das rohe Original diesen Zauber der Filzstiftstriche. Erdig handgemacht eben.
Würde sagen: Beides toll!
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!