Illustration Wackelige Angelegenheit

SeplundPetra - Wackelige Angelegenheit

 
Ich fand neulich ein paar Holzquader. Schrieb ich das schon Mal? Ich weiß es nicht.
Ich habe sie jetzt bemalt und einen sogar "verbastelt" - mit Holzleim auf ein kleines gefundenes Holzbrettlein aus dem Wald, ein paar Haken reingedreht, Seilreste verarbeitet, getestet, überarbeitet und vorhin aufgehängt.

Drei der vier Quaderseiten sind mit unterschiedlichen Wichteln bemalt, die auch unterschiedlich agieren. Eine Seite war zu "schmodderig" und dunkel, da steht dann nur das Künstlerkürzel. Dazu hab ich noch ein Stückchen Holz gehängt auf dem steht:
"Wenn ich mich verhedder - liegt das nur am Wetter..."
Aber eigentlich hängt das sicher und ausbalanciert. Ich hab ja getestet und geübt und erst dann endgültig die Hinhängetaktik gewählt.

Auf der Schaukelunterseite steht für potentielle "Mopser" noch eine kleine Botschaft:
"Diese Schaukel ist nicht Dein - sie soll hier im Walde sein!"

Ich hoffe, das zeigt diesen potentiellen Mopsern, dass eine Mitnahme dieser "Installation" nicht gewünscht ist. Aber das hat auch schon bei anderen Dingen nicht funktioniert.

Wer die anderen beiden bemalten Seiten sehen möchte: Die Schaukel hängt von zwei Wegen aus gut sichtbar an einem kleinen Baum kurz hinter der Weggabelung Richtung Wickeltal/Paulihof und Waldmühle (vom Waldschlösschen aus kommend) am kleinen alten Verbindungsweg - mitten im Tiergarten sozusagen.

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(4 Bewertungen: 0-0-0-0-0-4 5 - 1526 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
SeplundPetra      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

SeplundPetra - 01.06.17 21:40
Ein mopsender Fan... Tsis...
 
toonsUp Mitglied - 01.06.17 19:19
Ich vermute, dass irgendein Fan bewusst auf die Suche geht (also ich bin zu weit weg
 
SeplundPetra - 01.06.17 18:31
Hing zwei Tage - jetzt ist die ganze Schaukel mit allem Drum und Dran auch einem Mopser zum Opfer gefallen...

Ich glaub, ich hänge alle Sachen nur noch ganz weit oben in die Bäume. Dann sehe ich die Mopser wenigstens, wenn sie mit ihrer Leiter in den Wald gehen...
 
SeplundPetra - 31.05.17 18:21
Danke euch

Holzfäller? Die waren doch aktiv BEVOR ich aktiv wurde - sonst hätte ich ja keine "Leinwände" vorgefunden

Die Schaukel hängt noch - super sicher. Trotz kleiner Sturmböen. Alles top. Ich freu mich.
Dafür ist mein gestern erst aufgestellter Dilldappenholzcartoon schon wieder weg... Tsis...
 
StefanLausl - 31.05.17 15:45
Stark, richtig toller Artikel!

Trauen sich die Holzfäller in Deiner Gegend überhaupt noch, ihre Sägen anzuwerfen?^^
 
toonsUp Mitglied - 31.05.17 15:16
Sepl ist berühmt
 
Spanossi - 31.05.17 12:13
Das mit dem Artikel freut mich sehr!
Hut ab
Das ist mehr als verdient!
Besonders schön, wenn man bedenkt, in welch kurzer Zeit das so große "Ausmaße" angenommen hat.

 
Christiana - 31.05.17 08:30
Gratuliere, ein wunderbar geschriebener Artikel über Dich und Deine Waldkunst!
 
SeplundPetra - 31.05.17 07:55
Danke euch vielmals
 
Trumix - 30.05.17 23:56
Toller Artikel und absolut super Idee!! Endlich eine kleine Würdigung solcher Arbeiten
 
PeterD - 30.05.17 21:11
Klasse Artikel - herzlichen Glückwunsch! Ein wirklich toller Beitrag.
 
antonreiser (toonsUp Admin) - 30.05.17 19:40
Feine Sache, der Artikel.
 
Miezel - 30.05.17 19:15
Schöner Artikel. Ein Wunder dass das nicht schon eher passiert ist
 
SeplundPetra - 30.05.17 18:52
Ja, gestern klingelte plötzlich das Telefon und 30 Minuten später war schon ein rasender Reporter zugegen. Heute schon in der Printausgabe. Da hatten sich wohl ein paar Tips in der Redaktion gehäuft, sodass die nicht mehr ganz drumrum gekommen sind. Freude.
 
Leichnam - 30.05.17 18:44
Oha, da isser, der Bericht! War überfällig! Ahnte schon immer: Irgendwann muss da was kommen.
Sehr schöner Bericht, der alles sagt, was Sache ist!
 
SeplundPetra - 30.05.17 18:30
Zeitungsartikel im Internet: https://www.shz.de/lokales/schleswiger-nachrichten/600-fabelwesen-fuer-den-schleswiger-tiergarten-id16931876.html
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!